Direkt zur Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Puzzle Hintergrundbild Puzzle Hintergrundbild
Puzzle Hintergrundbild Puzzle Hintergrundbild

Verleihung des Anita-Augspurg-Preis 2012 an das Netzwerk von und für Frauen und Mädchen mit Behinderung in Bayern im Alten Münchner Rathaussaal

Die LAG SELBSTHILFE Bayern e.V. gratuliert den Netzwerkfrauen Bayern zum Anita-Augspurg-Preis der Landeshauptstadt München. Mit dem Preis wurde die hervorragende Arbeit des Frauennetzwerks Bayern gewürdigt, bei der die Netzwerkfrauen beharrlich ihr Ziel verfolgen, dass Frauen und Mädchen mit Behinderung selbstbestimmt und gleichberechtigt in unserer Gesellschaft leben können. Bei der Übergabe durch Bürgermeisterin Christine Strobl betonte diese, dass es wichtig sei, eine Frauengruppe in den Blickpunkt zu rücken, die immer noch doppelt diskriminiert werde. Sowohl als Frau als auch als Mensch mit Behinderung.

Die Landeshauptstadt München verleiht alljährlich den Anita-Augspurg-Preis, benannt nach einer der wichtigsten Vertreterinnen der frühen Frauenbewegung, zur Förderung der Gleichberechtigung von Frauen.

Verleihung des Anita-Augspurg-Preis 2012
Verleihung des Anita-Augspurg-Preis 2012

nach oben


Puzzle Hintergrundbild Puzzle Hintergrundbild