Direkt zur Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Puzzle Hintergrundbild Puzzle Hintergrundbild
Puzzle Hintergrundbild Puzzle Hintergrundbild

Fachtagung „Junge Selbsthilfe. Nachwuchsarbeit. Generationswechsel.“

Am 23. Juni 2015 fand unsere Fachtagung zum Thema „Junge Selbsthilfe. Nachwuchsarbeit. Generationswechsel.“ in unseren Räumen mit maximal möglicher Teilnehmerzahl statt. Das prompte und rege Interesse an einem brennenden Grundsatzthema, was die Zukunft unserer Selbsthilfelandschaft betrifft, freute uns sehr.

Auch Herr Herrmann Imhof, Pflege- und Patientenbeauftragter der Bayerischen Staatsregierung, sowie die Bayerische Behindertenbeauftragte, Frau Irmgard Badura, kamen und sprachen in Grußworten Anerkennung, Ermutigung und Unterstützungsbereitschaft, was die Zukunft der Selbsthilfe betrifft, aus.

Das Programm hatten wir thematisch möglichst breit aufgestellt. Beispiele zur Jugend-/jungen Erwachsenenarbeit aus unseren Mitgliedsverbänden

wechselten mit der Thematik „Selbsthilfe und Neue Medien“, die uns anhand zweier Projekte der BAG SELBSTHILFE e.V. durch eine Vertreterin unseres Bundesverbandes dargestellt wurde.

Außerdem wurde durch die BAG SELBSTHILFE e.V. und den Bundesverband Dt. Tinnitus-Liga e.V. das Konzept „Lernort Selbsthilfe“, speziell für Selbsthilfeorganisationen entwickelt, präsentiert. Es ist in Zusammenarbeit mit einer ebenfalls an der Präsentation teilnehmenden Organisationsentwicklerin entstanden. Diese präsentierte im Anschluss ebenso in Zusammenarbeit mit der Deutschen Tinnitus Liga e.V. zum Thema "Gelungener Generationswechsel".

Auch die finanzielle Seite wurde durch einen Vertreter des BKK Landesverbandes, der aktuell die Selbsthilfeförderung durch die gesetzlichen Krankenkassen innehat, einbezogen.

Wir hoffen, dass wir mit diesem Tag, der viele Informationen und Aspekte zum Thema anschnitt, Ideen wecken, Kontakte ermöglichen und den Austausch unter unseren Verbänden befördern konnten.

nach oben


Puzzle Hintergrundbild Puzzle Hintergrundbild