Direkt zur Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Puzzle Hintergrundbild Puzzle Hintergrundbild
Puzzle Hintergrundbild Puzzle Hintergrundbild

Alzheimer Gesellschaft - Landesverband Bayern e.V.

Was heißt „Alzheimer-Krankheit“ und was ist eine „Demenz“?

Zunächst: es gibt eine ganz normale Vergesslichkeit, bei einigen Menschen mehr, bei anderen weniger stark. Dies ist kein Grund zur Beunruhigung. Treten häufig und über längere Zeit Störungen des Kurzzeitgedächtnisses und der Orientierung auf (jemand findet den Weg vom Bäcker nach Hause nicht mehr), so ist dies ein Grund einen Arzt aufzusuchen. In manchen Fällen wird der Arzt feststellen, dass es sich um eine Demenz, d.h. um ein typisches Muster von geistigen Leistungseinschränkungen und Verhaltensänderungen handelt.

In einem weiteren Schritt gilt es zu klären: welches ist die Ursache der Demenz? Die häufigste Ursache ist die nach dem Arzt Alois Alzheimer benannte Alzheimer-Krankheit. Eine relativ häufige Ursache von Demenzen bei jüngeren Betroffenen ist die Frontotemporale Demenz oder Pick-Krankheit. Es gibt aber auch eine Reihe anderer Demenzformen (z. B. Lewy-Körperchen-Demenz, Demenz bei Parkinson, vaskuläre Demenzen). Einige Demenzen haben gut behandelbare Ursachen. Die Erkrankungszahlen steigen mit dem Lebensalter: Die Zahl der Erkrankten wird deshalb künftig ansteigen, weil immer mehr Menschen ein hohes Alter erreichen. In Deutschland sind rund 1,2 Millionen Menschen betroffen.

Wir sind wir?

Der Landesverband Bayern e. V. ist die Vertretung der regionalen Alzheimer Gesellschaften und Selbsthilfegruppen in Bayern. Er besteht seit Oktober 1997 und vertritt die Anliegen der Mitglieder im Landespflegeausschuss und in den Gremien der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e.V., Berlin.

  • Zielsetzung des Landesverbandes ist es, die Betreuung und Pflege von Menschen mit Demenz und die Hilfen für pflegende Angehörige durch folgende Aktivitäten zu verbessern:
  • Neue Projekte schaffen, z.B. das Projekt „Demenz im Krankenhaus“
  • Öffentlichkeitsarbeit, z. B. Infotage zum Thema Demenz durchführen Fortbildung von Fachkräften, Angehörigen und Ehrenamtlichen *)
  • Aufbau und Beratung regionaler Selbsthilfegruppen Beratung und Unterstützung beim Aufbau niedrigschwelliger Betreuungsangebote
  • Mitarbeit im Landespflegeausschuss und in den Gremien der Deutschen Alzheimergesellschaft

*) Wir schulen bei Ihnen vor Ort

 

Alzheimer Gesellschaft - Landesverband Bayern e.V.

Logo von Alzheimer Gesellschaft - Landesverband Bayern e.V.

Frauentorgraben 73
90443 Nürnberg

Tel.: 09 11/4 46 67 84
Fax: 09 11/27 23 - 5 01
E-Mail: info@alzheimer-bayern.de
Internet: www.alzheimer-bayern.de

nach oben


Puzzle Hintergrundbild Puzzle Hintergrundbild