Drucken

Landesverband Epilepsie Bayern e.V.

Fakten zu Epilepsie 

Ziele und Aufgaben

Der Landesverband Epilepsie Bayern e.V. ist seit 1992 der Zusammenschluss der bayerischen Selbsthilfegruppen und Kontaktstellen. Schwerpunkte unserer Arbeit: Beratung von Betroffenen und Angehörigen, Unterstützung der Gruppen, Erstellung von Informationsmaterial, Organisation und Durchführung von Infoveranstaltungen, Fortbildungen und Seminaren, Zusammenarbeit mit Kliniken, Ärzten, Beratungsstellen, anderen Selbsthilfe- und Wohlfahrtsverbänden usw. Die Verbandszeitung „epiKurier“ erscheint vierteljährlich. Ein wesentlicher Bestandteil des Netzwerkes Epilepsie Bayern ist die Fachkonferenz Epilepsie. Dort treffen sich kompetente Fachvertreter aus Medizin, Arbeit, psychosozialer Beratung, Schule und Selbsthilfe, Ministerien, kirchlichen Trägern und Trägern der freien Wohlfahrtsverbände, Krankenkassen und kassenärztlicher Vereinigung sowie Vertretern aus der Politik, um Konzepte zu erarbeiten und in die Praxis umzusetzen.

Landesverband Epilepsie Bayern e.V.

Logo von Epilepsie Landesverband Bayern e.V.

Leharstraße 6
90453 Nürnberg

Tel.: 0911/18093747
Fax: 0911/18093746
E-Mail: kontakt@epilepsiebayern.de
Internet: www.epilepsiebayern.de