Direkt zur Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Puzzle Hintergrundbild Puzzle Hintergrundbild
Puzzle Hintergrundbild Puzzle Hintergrundbild

Selbsthilfegemeinschaft Medizingeschädigter - Patient im Mittelpunkt - e. V.

Jährlich erleiden unzählige Menschen durch fehlerhafte medizinische Behandlungen vorübergehende oder bleibende Gesundheitsschäden, oder verlieren gar ihr Leben dadurch. Betroffene, die sich zur Notgemeinschaft Medizingeschädigter – Patient im Mittelpunkt – e.V. zusammengeschlossen haben, können keinem einheitlichen Krankheitsbild zugeordnet werden, wie dies im Krankheitsartenverzeichnis entsprechend § 20 Abs. 4 SGB V definiert wurde. Obwohl dies so ist, sind die Folgen medizinischer Behandlungsfehler vielfach denen chronisch kranker und behinderter Menschen gleichzusetzen.

Satzungsgemäße Ziele und Aufgaben des Vereins sind

Die Notgemeinschaft Medizingeschädigter – Patient im Mittelpunkt – e.V. ist ein Selbsthilfeverein und wendet sich an medizingeschädigte Patienten/Unfallopfer und deren Angehörige. Ziel des Vereins ist es Betroffenen, einzelnen oder in Gruppen, die Möglichkeit zu bieten Informationen zu finden, sich auszutauschen und sich selbst einzubringen.

  • Gründung, Förderung und Unterstützung dem Verein zugehöriger Gruppen (regionale Treffen) zum Informations- und Erfahrungsaustausch
  • Hilfestellung und Unterstützung im Umgang mit einem Behandlungsfehler und seinen Folgen
  • Förderung eines partnerschaftlichen Arzt/Patientenverhältnisses
  • Öffentlichkeitsarbeit über die Situation geschädigter Patienten/ Unfallopfer
  • Durchsetzung eines zeitgemäßen Patientenrechtegesetzes
  • Zusammenarbeit mit Organisationen ähnlicher Zielsetzung

Kennzeichnend für unseren Selbsthilfeverein ist, dass die Mitglieder selbst oder nahe Angehörige durch medizinische Behandlungsfehler geschädigt sind und deren Folgen persönlich erfahren haben. Die Unterstützung und der Erfahrungsaustausch erfolgt somit aus dem eigenen Erleben. Wir kooperieren mit anderen Selbsthilfegruppen und organisieren den Erfahrungsaustausch von Betroffenen untereinander.

Regionale Ansprechpartner in Bayern und Termine für Beratungsstunden, auch mit medizinischer und/0oder juristischer Beratung in mehreren Orten in Bayern, können im Büro der NGM erfragt werden.

Selbsthilfegemeinschaft Medizingeschädigter - Patient im Mittelpunkt - e. V.

Logo von Notgemeinschaft Medizingeschädigter - Patient im Mittelpunkt - e. V.

Karl-Heinz Schlee/1. Vorsitzender
Maxfeldstraße 9
90409 Nürnberg

Tel.: 0911-4746528/ 0160-5526507
Fax:
0049 322 26494887
E-Mail: buero@sgmev.de
Internet: www.ngm-b.de

nach oben


Puzzle Hintergrundbild Puzzle Hintergrundbild