Direkt zur Hauptnavigation Direkt zum Inhalt
Puzzle Hintergrundbild Puzzle Hintergrundbild
Puzzle Hintergrundbild Puzzle Hintergrundbild

Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Bayern e.V. (ISL)

Die Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Bayern e.V. ist als Landesverband eine Untergliederung der ISL Deutschland e.V. Diese tritt seit etlichen Jahren für Chancengleichheit, gleichberechtigte Teilhabe und das Selbstbestimmungsrecht behinderter Menschen ein. Die ISL Bayern ist ein Organ der Behindertenselbsthilfe und Teil eines bundesweit flächendeckenden Netzes an Zentren für Selbstbestimmtes Leben von Menschen mit Behinderung.

Ziele der ISL Bayern

  • Koordination der Zusammenarbeit, Beratung, Öffentlichkeitsarbeit sowie politische Interessenvertretung für die Zentren für Selbstbestimmtes Leben in Bayern,
  • Landesweiter Zusammenschluss von Selbstbestimmt-Leben-Initiativen, Vernetzungsarbeit und Heranbildung von Multiplikatoren,
  • Funktion der unterstützten Zentren gegenüber den behinderten Menschen vor Ort, Ansprechen einer Vielzahl behinderter Menschen
  • Effizientere Unterstützung neuer und entstehender Zentren durch Sammeln und Weitergeben von Know-how.
  • Vermittlung der Grundwerte selbstbestimmter Lebensführung behinderter Menschen, z.B. Peer counseling (= Beratung auf gleicher Ebene, hier: Behinderte beraten Behinderte).
  • Grundsatz der Selbstvertretung und Selbstverwaltung behinderter Menschen ohne Ansehen der Behinderungsart: Behinderte Menschen arbeiten in Beratung, Leitung ihrer Zentren, auch in Vorstand und Verein, als haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter.

Umsetzung der Ziele

Betrieb einer Landesgeschäftsstelle mit folgenden Aufgaben:

  • Vertretung und Förderung der Mitglieder im Land Bayern unter Wahrung ihrer Eigenständigkeit.
  • Aufbau einer Landesberatungsstelle für Selbsthilfegruppen der Behindertenarbeit, für Mitgliedsvereine und natürliche Personen, die ihnen Unterstützung in rechtlichen, wirtschaftlichen sowie gesellschaftlichen Fragen bietet.
  • Entwicklung von Projekten im Sinne der Inklusion und Partizipation behinderter Menschen.
  • Öffentlichkeitsarbeit, Aus- und Fortbildung.
  • Interessenvertretung behinderter Menschen für die Umsetzung des Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen der Vereinten Nationen (UN Behindertenrechtskonvention)

Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Bayern e.V. (ISL)

Logo von Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Bayern e.V. (ISL)

c/o Verbund behinderter ArbeitgeberInnen
Herr Andreas Vega
Westendstr. 93
80339 München

Tel.: 089/41 90 00 16
Fax: 089/41 90 00 18
E-Mail: andreas.vega@vba-muenchen.de
Internet: www.isl-ev.de

nach oben


Puzzle Hintergrundbild Puzzle Hintergrundbild